Über Reisen, Yoga und das Mensch sein

Bye, bye Zion

0

…auf nach Page zum Lake Powell und dem Antelope Canyon.

Etwas traurig den Zion Canyon hinter mir lassen zu müssen, machte ich mich auf den Weg nach Page am Lake Powell.

image

Nach einer guten Stunde Fahrt schoss es mir wie ein Blitz durch den Körper: Ich Riesenhirnie hatte mein Notebook im Hotel liegen lassen…

Der Zion Canyon schien mich also noch nicht gehen lassen zu wollen 😉

Nach einer weiteren Runde durch Zion sollte ich das Ausgangsschild (zumindest auf dieser Reise) zum  letzten Mal sehen.

Antelope Canyon 010

Der Zion wird für mich immer etwas ganz Besonderes bleiben und ich hoffe sehr ihn nochmal wiedersehen zu können. Oder um es im MIX09 Style zu sagen: “I <3 Zion”

Nach gut zwei Stunden Fahrt  bezog ich schnell mein Hotel in Page, um noch gutes Licht für den Antelope Canyon zu haben.

Der Eingang in den Canyon ist mehr als kurios:

Antelope Canyon 011

Jaha, das IST der Eingang. Was mich dahinter erwartete beschreiben am Besten die Fotos.

Antelope Canyon 013 Antelope Canyon 015 Antelope Canyon 023 Antelope Canyon 026 Antelope Canyon 031

Na, wer sieht den Drachen?

Antelope Canyon 072

Nach etwa einer Stunde verlies ich diese kuriose Traumwelt und die harte Realität hatte mich wieder.

Antelope Canyon 085 Antelope Canyon 093

Weiter auf dem Programm standen der Glen Canyon Dam und Horseshoe Bend.

Antelope Canyon 096 Antelope Canyon 115 Antelope Canyon 120 Antelope Canyon 121

Bei Horseshoe Bend fließt der Colorado River in einer engen Schleife und sorgt für einen unglaublichen Blick. Theoretisch hätte ich auch die ganze Schleife auf’s Bild bekommen, wenn ich mich über den Rand gelehnt hätte 😉

So unglaublich der Blick war, so unglaublich war auch plötzlich mein Hunger. Eine sehr gemütliche Bar half mir mit einem leckeren Abendessen darüber hinweg.

Morgen steht dann der Grand Canyon auf dem Programm, von dem ich wohl nicht direkt berichten kann, weil mein nächstes Hotel wahrscheinlich kein Internet hat.

Der kommende Tag wird auch der letzte wirkliche Sightseeing Tag sein. Der Donnerstag wird primär aus der Fahrt zurück nach Vegas bestehen. Meine Reise nähert sich also langsam aber sicher dem ihrem Ende…

P.S: Mehr Fotos gibt es unter https://goo.gl/photos/NpjdvcWanSW4EVgKA

Jens

Leave a Reply